Nachbetreuung von Tumorpatientinnen Vorsorgeuntersuchung Schwangerenbetreuung Verhütung und Kinderwunsch Gynäkologische Behandlung Sitemap Rezeption Impressum Home
Erkrankungen der Brust

Es gibt ein großes Spektrum an Brustbeschwerden und Brusterkrankungen. Mit einer Brustkrebserkrankung müssen im Laufe ihres Lebens aber 8-10% aller Frauen rechnen. Sie sollten deshalb alle Beschwerden und Veränderungen der Brust abklären lassen und regelmäßig an Vorsorgeuntersuchungen teilnehmen.

Wir möchten Ihnen in der folgenden Übersicht Brustveränderungen darstellen und Hinweise zu weiteren Informationen vermitteln. 15% aller Frauen lassen sich im Laufe ihres Lebens wegen eines Geschwürs in der Brust untersuchen. Das Verhältnis von benignen (gutartigen) zu malignen (bösartigen) Tumoren beträgt ca. 60:40. Die Beurteilung ihrer Beschwerden bzw. ihres Tastbefundes kann jedoch nur durch unsere Untersuchung, die möglicherweise durch eine Ultraschall-, Mammografie-, Hormon- und/oder Blutuntersuchung ergänzt wird, geschehen.